5GHz-Link zum Brocken

Wir haben heute erfolgreich einen Link zum Bocken über eine Entfernung von 95km getestet. Vielen Dank an Robert / DO8RK, der fleißig beim Auf- und Abbau der Anlagen geholfen hat. Vielen Dank in Iwo / DG0CBP + Crew für den erfolgreichen Test und die Anpassungen auf der Seite von DB0HEX sowie vielen Dank auch an Jann / DG8NGN, der von der Ferne getestet und die endgültige Einrichtung der Knoten vorgenommen hat.

vy 73s de Adi / DL1HRC

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *